Events

30. April + 01. Mai: Find Your Own Voice - 2-teiliger Mantra Workshop / via Zoom, jeweils um 11:30 - 13:30 Uhr

IIn diesem Workshop lernst Du, durch das Chanten von Sanskrit-Mantren, das Gespür und den Kontakt mit Deiner natürlichen Stimme zu bekommen. Unser Atem spielt nicht nur für uns zum Überleben oder aus der yogischen Sicht eine essenzielle Rolle, sondern auch beim Chanten spielt eine sehr wichtige Rolle. Mit Hilfe von Atemübungen und ganz simplen Chantübungen, lernst Du Deine Stimme in der für Dich richtigen Tonlage zu finden und tiefer zu spüren. Selbst das Sanskrit Alphabet allein, hat eine kraftvolle Wirkung, wenn man es spricht oder chantet. Erfahre mehr.

12. Mai - 7. Juli: 8-teiliger Mantra & Meditation Basis Onlinekurs / via Zoom jeden Donnerstag um 19:15 - 20:30 Uhr

Mantra ist Sanskrit. Man bedeutet der Verstand, der Geist, und tra bedeutet überwinden, überschreiten; beschützen. Das Chanten von Mantren hilft uns beim Überwinden unserer stetigen und restlosen Gedankenflüsse und beschützt uns davor, dass wir uns nicht in den endlosen Gedankenstrudel hineinziehen lassen. In diesem Kurs lernst du durch das Chanten von Sanskrit-Mantren, das Gespür und den Kontakt mit deiner eigenen natürlichen Stimme zu bekommen; denn das Instrument ist hier unsere eigene Stimme. Du lernst die Basiskenntnisse und Aussprache des Sanskrit-Alphabetes, um somit dich noch mehr und tiefer in den Sound und die Vibrationen der Mantren einlassen und spüren zu können.Erfahre mehr.

......................................

Die neue Technik macht’s möglich! Solltest du den einen oder anderen Termin mal nicht wahrnehmen können, ist das überhaupt kein Problem. Die einzelnen Sessions werden als Audiodatei aufgezeichnet und werden dir dann als Stream zur Verfügung gestellt. Somit hast du die Möglichkeit, die versäumten Sessions für dich selbst nachzuholen.

22. Mai: Feel Your Own Voice -  Mantra Workshop / via Zoom,  um 11:30 - 13:30 Uhr

Chakren bezeichnet man als Energiezentren in unserem energetischen Körper. Der Begriffe Chakra stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „Kreis“ oder „Rad“. Sie werden daher auch als „Energieräder“ bezeichnet. Jedes dieser Energieräder ist einem Bija Mantra zu geordnet. Bija bedeutet Samen oder Keim und besteht aus nur einer Silbe. Das ursprünglichste und kraftvollste Bija Mantra ist OM, bzw. AUM.

In diesem Workshop gehen wir nicht nur auf die einzelnen 7 verschiedenen Chakras ein, wo für sie stehen und was das entsprechende Bīja Mantras sind, sondern auch wo und wie die einzelnen Bīja Mantras mit den einzelnen Mundpositionen verbunden sind. Bekomme außerdem einen kleinen Einblick, was die tiefere Bedeutung von Bīja Mantras, auch Primal Sounds genannt, sind und was sie für einen Sinn und Zweck haben auf einer kosmischen und spirituellen Ebene. Erfahre mehr.

26. Juni: Listen - Nada Yoga and the Mystic of OM -  Mantra Workshop / via Zoom,  um 11:30 - 13:30 Uhr

Nāda stammt aus der Sprache Sanskrit und bedeutet Sound, Klang; inner Stille oder innerer Sound. Täglich sind wir Geräuschen, Klängen oder Lauten ausgesetzt, die wir entweder bewusst oder unbewusst wahrnehmen. Jedoch die meisten auditiven äußeren Einflüsse ignorieren oder blenden wir aus. Unsere heutige Welt ist primär visuell orientiert und unsere Aufmerksamkeit ist weniger auf unser Gehör gerichtet, sondern wir sind eher eine Seh-Gesellschaft.

In diesem Workshop geht es um die Bedeutung des Sounds/Klanges im Yoga und was wir durch das Chanten von Mantren spüren und hören können. Wir schauen uns das Mantra OM im Kontext des Nāda Yogas etwas genauer an - warum und was dieses Mantra so energetisch kraftvoll und auch so tiefwirkend ist. Erfahre mehr.

.................................................................................................................................................................................................................................................

!NEUER TERMIN KOMMT BALD!  Harmonium Playshop - Basic Workshop / via ZOOM

Das Harmonium ist das einer der wundervollsten Begleitinstrumente zum Mantra chanten. Es ähnelt ein bisschen uns selbst, denn auch wir Menschen kommunizieren, in dem wir bei der Ausatmung Klang und Vibration erzeugen. Somit könnte man eigentlich sagen, dass wir in gewisser Weise auch ein organischen Instrument sind, was mit Luft Töne erzeugt.


In diesem Workshop lernst du die Grundbestandteile über die Mechanik, Anatomie des Instrumentes kennen und wie du es schaffst, einen gleichmäßigen Klangteppich mit deinem Harmonium zu spielen, um deine Stimme unterstützen und tragen zu können. Lerne mit deinem Instrument eine Verbindung aufzubauen und spüre bewusst, wie der Klang des Harmoniums dich in deine Mantra-Chanting-Praxis tiefer eintauchen lässt. Das Einzige was du benötigst, ist ein Harmonium. Ob dein eigenes oder ein Geliehenes, das spielt keine Rolle.

.................................................................................................................................................................................................................................................

!NEUER TERMIN KOMMT BALD! Montatlicher Kirtan / via Zoom um 19:00 - 20:00 Uhr

Ein Mal im Monat an einem Sonntag, leite ich einen Kirtan via Zoom von 19:00 - 20:00 Uhr, wo wir einfach ein paar Mantras zusammen chanten und ein bisschen meditieren. (Optional in englischer Sprache angeleitet.) Der Kirtan ist auf Spendenbasis mit einer minimum Spende von 6 EUR. Check aktuelle Termine auf der Startseite oder unter Events. Hier anmelden.